Über uns


Praxisphilosophie

 

Aufgang zur Praxis

” Familiy medicine can be considered as a bridge between scientific knowledge and the world of everyday living; the family physician must be able to cross that bridge in both directions.“ L. Hirsch

(Die Hausärztliche Medizin kann man als eine Brücke zwischen Wissenschaft und Alltagsleben begreifen. Hausärzte sollten über die Brücke in beide Richtungen gehen können).

 

Wir sind eine patientenorientierte, dienstleistungsintensive Hausarztpraxis.

Unser Ziel ist es, kranke Menschen mit medizinisch anerkannten Methoden zu heilen oder ihnen zu helfen, Patienten mit chronischen und nicht heilbaren Erkrankungen zu begleiten und zu unterstützen.

Das ärztliche Gespräch wie auch die Kommunikation zwischen Patient und dem gesamten Praxisteam liegen uns am Herzen.

Ebenso wichtig sind uns regelmäßige Fortbildungen für das gesamte Team.

Zur Verbesserung der Praxisabläufe haben wir ein QM System eingeführt.

Wenn notwendig, entscheiden wir gemeinsam mit dem Patienten über weitere fachärztlich ambulante oder stationäre Diagnostikmaßnahmen und Therapien.

Sehr wichtig sind uns auch gesundheitserhaltende und vorbeugende Maßnahmen wie z.B. Impfungen, „Check-up´s“, Jugenduntersuchungen.

Der überwiegende Teil unserer Arbeit findet in unseren Praxisräumen statt.

Unsere kranken, nicht mehr mobilen Patienten besuchen wir zu Hause oder im Heim, um sie medizinisch zu versorgen und mit den pflegenden Personen die Versorgung abzusprechen.

Auch wenn uns die Umsetzung all dieser Ziele bei den vielfältigen Herausforderungen des Praxisalltags nicht immer ganz gelingen mag, sind sie doch Maßstab unseres Handelns.